Melett Ersatz elektronischen Antrieb Getriebe

NEUE ARTIKELNUMMERN SIND AB SOFORT ERHÄLTLICH
NEW PRODUCT LAUNCH

Die Identifizierung des Getriebes erfolgt über die G-Nummer, die sich seitlich auf dem Getriebekasten befindet. Einige G-Nummern wurden ersetzt und sind austauschbar. Nachfolgend stehen die aktuellen Artikelnummern, die bei Melett verfügbar sind:

Warum sollten Sie ein Ersatzgetriebe von Melett auswählen?

  • Entwickelt unter Verwendung hochwertigster Originalkomponenten enthält der Getriebekasten:
    - Den Originalmotor;
    - Das Kunststoffschneckengetriebe - hergestellt aus dem gleichen hochwertigen Kunststoff aus dem auch das Originalgetriebe (aus Deutschland importiert) besteht;
    - Den Hebelarm, der eigens für Melett mit einer speziell gehärteten Oberfläche für eine längere Lebensdauer, hergestellt wird.
  • Wir erweitern unser Sortiment an Getriebekästen stetig;
  • Sie können bei einem Hersteller sämtliche Turboladerteile bestellen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Vertriebsteam unter T: +44 (0)1226 320939 | sales@melett.com

NB: The plastic black top, which contains the electronic control unit, is not supplied with the gear box.
NB: Kunststoff schwarz oben, enthält das elektronische Steuergerät ist nicht im Lieferumfang des Getriebes.

Um den Getriebekasten zu ersetzen, entfernen Sie einfach die Clips und die schwarze Kunststoffabdeckung, die die Steuereinheit enthält. Setzen Sie die Steuereinheit auf den neuen Getriebekasten von Melett und befestigen Sie die Clips erneut.

Wenn Sie die elektronische Steuerdose wieder auf den Turbo montieren, überprüfen Sie die Steuerdose erneut mit Hilfe eines Testgerätes für elektronische Steuerdosen auf seine ordnungsgemäße Funktionsweise.

Um die Qualität eines instandgesetzen Turbos weiter zu verbessern, sollte der komplette Turbo anschließend mit einer 'Strömungsbank', die gewährleistet, dass die Einstellung der VNT-Schaufeln für die minimale Strömung mit den Originalspezifikation eines neuen Gerätes übereinstimmen, durchströmt werden. Die Steurdose kann danach auch auf den korrekten minimalen und maximalen Luftstrom getestet werden. So erhalten Sie eine Übersicht über die Qualität des Instandsetzungsprozesses.