Turbobauteilvarianten

Läuferwellenentwicklung

Warum zwei verschiedene Typen? Frühe Turbolader verfügten über eine schlanke Welle. Diese Welle war vermeintlich leichter und leistete weniger Widerstand, wodurch wiederum die Leistung gesteigert wurde.

Lesen Sie mehr…

Verdichterradvarianten

Mit der Weiterentwicklung der Turbolader haben sich auch die Betriebsbedingungen enorm verändert. Turbolader drehen sich schneller und werden höheren Temperaturen ausgesetzt als jemals zuvor.

Lesen Sie mehr…

Luftgekühlte & Wassergekühlte Lagergehäuse

RHF4 Luftgekühlte & Wassergekühlte Lagergehäus. Luftgekühlt: Umgebungsluft und Öl agieren als Kühlmechanismus.

Lesen Sie mehr…

Twin Feed & Single Feed Lagergehäuse

Twin Feed & Single Feed Lagergehäuse. Borg Warner – K03-04 / BV43/50 Lagergehäuse

Lesen Sie mehr…

Rumpfgruppenexplosionszeichnungen

Centre Housing Rotating Assembly, (CHRA)

GT15 Explosionszeichnung,

KP35 Explosionszeichnung

Lesen Sie mehr…

GT12 Z-Lager

Auch wenn es als relativ neues Design angesehen wird, gibt es die Z-Lager tatsächlich bereits seit der Zeit als die Turbolader in die Massenproduktion gingen.

Lesen Sie mehr…

BV40 gefräßte MFS-Verdichterräder

Meletts BV40 gefräßte MFS-Verdichterräder ersetzen die originalen BV40 Räder und verfügen, in ihrer neuen Bauart über eine verlängerte Spitze.

Lesen Sie mehr…

`